RUSWIL: Autofahrer übersieht Velofahrer beim Abbiegen

Ein Velofahrer ist bei einem Zusammenstoss mit einem Auto in Ruswil mittelschwer verletzt worden.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Ruswil (rot eingekreist). (Karte mapsearch.ch)

Die Unfallstelle in Ruswil (rot eingekreist). (Karte mapsearch.ch)

Kurz nach 19 Uhr hat sich am Dienstagabend in Ruswil auf der Neuenkirchstrasse ein Unfall ereignet. Wie die Strafuntersuchungsbehörden des Kantons Luzern mitteilen, wollte eine Autofahrerin links in die Schwerzistrasse abzweigen und übersah dabei einen Velofahrer, der ihr auf der Neuenkirchstrasse entgegenkam.

Beim Manöver kam es zum Unfall, bei dem der 36-jährige Velofahrer mittelschwer verletzt wurde. Der Rettungsdienst 144 hat den Mann in das Kantonsspital gebracht. Das Velo erlitt Totalschaden. Der gesamte
Sachschaden liegt bei rund 4000 Franken.

ana