RUSWIL: Neuauflage Baugesuch für das Parkhaus Märtplatz

Merken
Drucken
Teilen

Aufgrund von Einsprachen gegen das eingereichte Baugesuch vom 14. März 2017 hat die Bauherrin Sonnenrain AG entschieden, das Projekt zu überarbeiten und neu aufzulegen. Das schreibt die Gemeindeverwaltung Ruswil in einer Mitteilung. Die neuen Unterlagen liegen vom 30. Dezember 2017 bis 18. Januar 2018 öffentlich im Bauamt der Gemeinde auf und sind auf der Gemeindewebseite einsehbar.

pd/fmü