Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SBB: Zugverkehr zwischen Luzern und Rotkreuz für fast drei Stunden unterbrochen

Zwischen Luzern und Ebikon auf der Linie Luzern - Rotkreuz war die Zugstrecke am Mittwochabend unterbrochen.
Der Verein gegen Tierfabriken darf im Bahnhof Luzern Flugblätter verteilen. (Bild: Remo Nägeli/LZ)

Der Verein gegen Tierfabriken darf im Bahnhof Luzern Flugblätter verteilen. (Bild: Remo Nägeli/LZ)

Es kam zu Zugausfällen, Verspätungen und Umleitungen. Der Unterbruch dauerte von 16 bis 18.45 Uhr. Der Grund für den Streckenunterbruch war ein Personenunfall, wie die SBB auf Anfrage mitteilten.

zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.