SCHACHEN: Spatenstich für 57-Millionen-Projekt

Drucken
Teilen

In Schachen werden 15 Mehrfamilienhäuser mit 128 Mietwohnungen gebaut. Am Montagmorgen war Spatenstich, wie der Bauherr, die Stalder Generalunternehmung GmbH, mitteilt. Das Bauvolumen beträgt 57 Millionen Franken und beinhaltet neben Wohnungen auch Spielplätze und Begegnungszonen. Die ersten Häuser sind im Frühling 2018 bezugsbereit.

red