Schenkon: Gemeindefahrzeug blieb an Brücke hängen 

Der Greifarm eines Gemeindefahrzeuges blieb in Schenkon an einer Brücke hängen. Das Fahrzeug kippte, verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
(Bild: Luzerner Polizei)

(Bild: Luzerner Polizei)

(jwe) Am Donnerstag kam es im Bereich der Autobahn-Unterführung zu einem Unfall mit einem Gemeindefahrzeug. Der Greifarm des Fahrzeugs blieb an der Brücke hängen, das Gefährt kippte. 

Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens am Fahrzeug ist noch nicht klar. Die Autobahnbrücke wurde nur geringfügig in Form von Kratzspuren beschädigt.