Schenkoner Filmerpaar lädt zur Vorpremiere eines neuen Dokfilms

Josef und Lotti Stöckli haben einen Dokfilm über ein Hilfsprojekt in Peru gedreht. Am Dienstag, 9. April, findet im Stadttheater Sursee die Vorpremiere statt.

Evelyne Fischer
Merken
Drucken
Teilen

(pd/fi) Das Schenkoner Filmerpaar Josef und Lotti Stöckli hat ein Hilfsprojekt in Peru in einem Dokfilm in den Fokus gerückt: Die Surseerin Simone Dahli hat 2006 im Amazonasgebiet «Lacitos de Luz» gegründet, ein Heim für HIV-positive Kinder. Die Vorpremiere des gleichnamigen Films wird am Dienstag, 9. April, um 17.30 Uhr, im Stadttheater Sursee gezeigt. Eintritt frei.