SCHINDLER: Schindler zieht Millionenauftrag an Land

Schindler hat einen Grossauftrag in New York erhalten. 22 Aufzüge und 47 Fahrtreppen sollen bereits ab 2011 geliefert werden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Rolltreppen im Krienser Pilatus Markt wurden von Schindler geliefert. (Bild pd)

Die Rolltreppen im Krienser Pilatus Markt wurden von Schindler geliefert. (Bild pd)

Der Lift- und Rolltreppenbauer Schindler hat einen Grossauftrag erhalten, wie einer Medienmitteilung der Firma Schindler zu entnehmen ist. Schindler soll Aufzüge und Fahrtreppen für eine neue Bahnverbindung zum Grand Central Terminal in Manhattan, New York, liefern.

Im Rahmen des Auftrags sollen 22 Aufzüge sowie 47 Fahrtreppen installiert und gewartet werden. Die Fahrtreppen sind bis zu 27 Meter lang und sechs Stockwerke hoch. Die erste Lieferung von Schindler ist für Ende 2011 geplant. Schindler wird die Aufzüge und Fahrtreppen in ihren Produktionsstätten in den USA herstellen.

ost