SCHÜLERDEMO: Zürich und Aargau protestieren mit

Drucken
Teilen

Gymnasiasten aller Luzerner Kantonsschulen wollen sich am 5. April mit einer Demo gegen die Sparmassnahmen bei der Bildung wehren (Ausgabe vom 18. Februar). Der Protestaktion schliessen sich nun auch die Dachverbände der Zürcher und Aargauer Schülerorganisationen an. Wie der Verband Luzerner Schülerorganisationen mitteilt, sei dies «eine höchst erfreuliche Entwicklung in der Planung des Protests».

red