Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SCHÜPFHEIM: Autofahrer kommt von der Strasse ab und rutscht den Hang hinunter

Ein Autofahrer ist von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen. Der Wagen rutschte einen Hang hinunter und kippte zur Seite. Der Autofahrer wurde dabei eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.
Die Unfallstelle in Schüpfheim. Hier ist der Mann links von der Strasse abgekommen. (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle in Schüpfheim. Hier ist der Mann links von der Strasse abgekommen. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall passierte am Dienstag kurz nach 16.15 Uhr. Der Autofahrer war von der Schüpferegg Richtung Schüpfheim unterwegs. Im Gebiet Ämenegg geriet das Fahrzeug von der verschneiten Fahrbahn ab und fuhr gegen das ansteigende Strassenbord. Danach ist es nach links gedriftet und rutschte den Abhang hinunter. Am Hang blieb das Auto dann auf der Seite liegen.

Bei dem Unfall wurde der Autofahrer – ein 39-jähriger Pole – im Fahrzeug eingeklemmt. Der Mann musste von der Feuerwehr Schüpfheim und dem Rettungsdienst 144 aus dem Auto geborgen und anschliessend ins Spital gefahren. Zusätzlich wurde noch ein Rettungshelikopter der Rega aufgeboten.

Das Fahrzeug war nach dem Unfall nur noch ein Haufen Schrott.

pd/nop

Der Honda des Polen blieb nach dem Abrutschen auf der Seite liegen. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Honda des Polen blieb nach dem Abrutschen auf der Seite liegen. (Bild: Luzerner Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.