Schützenhaus Entlebuch: Abriss hat begonnen

Die Abbrucharbeiten am Schützenhaus in Entlebuch haben begonnen. Auf dem Areal wird danach zügig ein Ersatzneubau mit Eigentumswohnungen und einem Ladengeschoss realisiert.

Drucken
Teilen

Seit Montag läuft der Abbruch des sogenannten Schützenhauses in Entlebuchs Dorfmitte entlang der Kantonsstrasse. Auf dem Areal des Schützenhauses und des ehemaligen Spycherhauses wird ein neues Gebäude mit Eigentumswohnungen und einem Ladengeschoss entstehen. Wie die Gemeinde mitteilt, sei die Baubewilligung inzwischen rechtskräftig erteilt.

Die Grundsteinlegung für den Neubau erfolge gleich im Anschluss an die beendeten Abbrucharbeiten, damit der erste Schritt der Dorfkernerneuerung in Entlebuch zügig umgesetzt werden könne. Die Anwohner und auch Fussgänger müssten vorübergehend mit Behinderungen rechnen.

pd/bep