Schwarzenberg
Gemeinde budgetiert ein Plus

Drucken
Teilen

Für 2022 rechnet die Gemeinde Schwarzenberg mit einem Minus von rund 180000 Franken. Dabei sollen 3,7 Millionen Franken investiert werden, heisst es in der Botschaft des Gemeinderats. Der Steuerfuss soll bei 2,1 Einheiten belassen werden. Die Gemeindeversammlung findet am 24. November statt.

Aktuelle Nachrichten