Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Rezept

Schweinsplätzli mit Kräuterpaste

Zutaten für 4 Personen
  • 4 Schweinsplätzli (je zirka 150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • Öl oder Fett
  • 100 g Raclettekäse oder Mozzarella
  • 1 EL geriebener Greyerzer
  • 2 EL gehackte Kräuter (Peterli, Schnittlauch, Basilikum, Majoran)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter

Zubereitung

(sb) Plätzli würzen, in Mehl wenden, im heissen Öl kurz anbraten und in eine Gratinform legen. Käse in kleine Würfel schneiden, mit dem geriebenen Käse, den gehackten Kräutern, den gepressten Knoblauchzehen und der Butter zu einer Paste verrühren, mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und alles über die Plätzli verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad 10 bis 15 Minuten überbacken.

An dieser Stelle erscheinen regelmässig Rezepte auf Basis regionaler und saisonaler Zutaten. Dieses Rezept stammt von Pia Kilchmann-Helfenstein, Littau, aus dem Buch «Luzerner Bäuerinnen kochen».

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.