SEETAL: Die Kantonsschule erhält einen neuen Namen

Der Name «Kantonale Mittelschule Seetal KMS» hat ausgedient, da an der Schule keine Lehrerdiplome mehr erteilt werden.

Merken
Drucken
Teilen

Bei der Zusammenlegung des Kantonalen Lehrerseminars Hitzkirch und der Kantonsschule Hochdorf im Rahmen des Projektes Mittelschuloptimierung Seetal entstand der Name «Kantonale Mittelschule Seetal KMS».

Mit diesem Namen wurde damals zum Ausdruck gebracht, dass die KMS nicht nur aus einem Gymnasium, sondern auch aus einem Seminar bestand.

Nachdem vor nunmehr einem Jahr an der KMS die letzten Lehrdiplome für Primarlehrpersonen erteilt wurden, ändert die Schule ihren Namen erneut und heisst ab 1. August «Kantonsschule Seetal». Telefonnummern und Postadresse bleiben unverändert.

ana