SEETALPLATZ: Fahrleitungen werden montiert

Drucken
Teilen

Ab Fahrplanwechsel im Dezember wird die VBL-Linie 2 wieder als Trolleybus verkehren. Zudem nimmt die neue Linie 5 (Kriens–Emmenbrücke) ihren Betrieb auf. Auch sie fährt mit Strom. Deshalb werden derzeit rund um den Seetalplatz Fahrleitungen montiert. Die Arbeiten dauern bis Ende September und finden vor allem nachts und am Wochenende statt. Dabei kann es zu zusätzlichen Lärmemissionen kommen. Betroffen sind die Bahnhofstrasse und die Gerliswilstrasse in Emmenbrücke sowie die Hauptstrasse in Reussbühl.

red