SEMPACHERSEE: 83-Jähriger ertrinkt im Sempachersee

Am Dienstagabend ist im Sempachersee ein 83-jähriger Mann ertrunken.

Drucken
Teilen
Der Sempachersee aus der Sicht von Nottwil. (Bild: Pius Amrein  / Neue LZ)

Der Sempachersee aus der Sicht von Nottwil. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Der 83-jährige Mann wurde von zwei Schwimmern vor 17 Uhr im See entdeckt. Er trieb regungslos im Wasser. Die beiden Jugendlichen haben den Mann geborgen und umgehend mit der Reanimation begonnen. Zudem wurde der Rettungsdienst alarmiert. Dieser konnte aber nur noch den Tod des 83-jährigen Mannes feststellen.
Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

pd/cin