SONGCONTEST: Erfolglose Zentralschweizer bei «Voice of Switzerland»

Drei Zentralschweizer haben am Samstag an den fünften «Blind Auditions» der SRF-Talentshow «The Voice of Switzerland» teilgenommen – und mussten gleich wieder heimkehren.

Drucken
Teilen
David und Alexis Barreto aus Adligenswil schieden am Samstagabend aus. (Bild: SRF / Daniel Ammann)

David und Alexis Barreto aus Adligenswil schieden am Samstagabend aus. (Bild: SRF / Daniel Ammann)

Victoria Loran (24), Südafrikanerin aus Lachen, sang Katy Perrys«I Kissed a Girl», und keiner der vier Coaches drehte sich um. An der Show nahm auch ein Vater-Tochter-Paar aus Adligenswil teil. Der New Yorker David Barreto (53) klang den Coaches zu «gepresst», als er den Song «When a Man Loves a Woman» von Percy Sledge sang. Tochter Alexis Barretos (19) Version von Nelly Furtados «Try» wirkte auf sie zu wenig selbstsicher.

mla.