Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SONGCONTEST: Erfolglose Zentralschweizer bei «Voice of Switzerland»

Drei Zentralschweizer haben am Samstag an den fünften «Blind Auditions» der SRF-Talentshow «The Voice of Switzerland» teilgenommen – und mussten gleich wieder heimkehren.
David und Alexis Barreto aus Adligenswil schieden am Samstagabend aus. (Bild: SRF / Daniel Ammann)

David und Alexis Barreto aus Adligenswil schieden am Samstagabend aus. (Bild: SRF / Daniel Ammann)

Victoria Loran (24), Südafrikanerin aus Lachen, sang Katy Perrys«I Kissed a Girl», und keiner der vier Coaches drehte sich um. An der Show nahm auch ein Vater-Tochter-Paar aus Adligenswil teil. Der New Yorker David Barreto (53) klang den Coaches zu «gepresst», als er den Song «When a Man Loves a Woman» von Percy Sledge sang. Tochter Alexis Barretos (19) Version von Nelly Furtados «Try» wirkte auf sie zu wenig selbstsicher.

mla.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.