Sozialabteilung Ebikon mit neuer Leiterin

Die Gemeinde Ebikon bekommt eine neue Leiterin der Sozialabteilung: Christiane Scherwey Lauber löst per 1. Oktober Astrid Ammann ab.

Drucken
Teilen
Christiane Scherwey Lauber. (Bild: PD)

Christiane Scherwey Lauber. (Bild: PD)

Christiane Scherwey Lauber. (Bild: PD)

Christiane Scherwey Lauber. (Bild: PD)

Der Gemeinderat Ebikon hat Christiane Scherwey Lauber per 1. Oktober als neue Leiterin der Sozialabteilung gewählt. Die 44-Jährige war in der Privatwirtschaft tätig und ist ausgebildete Sozialarbeiterin FH. Sie war von 2006 bis 2011 im Gemeinderat Gisikon als Sozialvorsteherin tätig und lebt mit ihrer Familie in Ebikon.

Christiane Scherwey Lauber löst Astrid Ammann ab, welche die Gemeinde Ebikon nach über 20-jähriger Tätigkeit in verschiedenen Funktionen verlässt. Sie wechselt zum neuen Gemeindeverband Kindes- und Erwachsenenschutzrecht Luzern-Land KES, wo sie als Fachstellenleiterin mithilft, diese Organisation (ehemals Vormundschaftsbehörde) weiter aufzubauen.

pd/bep