SP Malters will in den Gemeinderat

Der 25-jährige Jonas Bieri kandidiert für die Sozialdemokraten.

Hören
Drucken
Teilen
Jonas Bieri

Jonas Bieri

Bild: PD

(sam) Die SP Malters strebt einen Sitz im Gemeinderat an, wie sie mitteilt. Für die Partei kandidiert Jonas Bieri (25). Er ist seit Kindesbeinen mit der Gemeinde verbunden, hat Schule und Ausbildung im Ort absolviert, heisst es in der Mitteilung. Bisher ist die SP nicht im Gemeinderat vertreten. Derzeit haben FDP und CVP jeweils zwei Sitze inne, ein weiteres Exekutivmitglied ist parteilos.

Bieri arbeitet derzeit als Sozialarbeiter in Hochdorf. Zur Motivation für ein politisches Amt sagt Jonas Bieri: «Mein Ziel ist es, mit meinem jungen Alter mich im Gemeinderat für eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft einzusetzen, Sachpolitik zu betreiben und wissenschaftliche Erkenntnisse einfliessen zu lassen.»

Für die Wahl in die Bildungskommission stellt sich von der SP zudem Sandro Niederberger zur Verfügung. In die Bürgerrechtskommission will Jonas Hofer.