SPENDE: 1000 Franken für die Gesundheitsversorgung in Nigeria

Drucken
Teilen

Die Höhere Fachschule Gesundheit Zentralschweiz (HFGZ) und die Zentralschweizer Interessensgemeinschaft Gesundheitsberufe (ZIGG) haben am Luzerner Stadtlauf gemeinsam Kilometer gesammelt, um die Organisation Médecins sans Frontières (MSF) zu unterstützen. Heute konnte eine Spende von 1000 Franken überreicht werden. (pd/chb)