Hauptstrasse in Malters wird wegen Bauarbeiten gesperrt

Aufgrund von Unterhaltsarbeiten wird die Hauptstrasse H10 am 31. August vollständig gesperrt.

Drucken
Teilen
Hauptstrasse H10 in Malters.

Hauptstrasse H10 in Malters.

Bild: Guido Röösli / Neue Luzerner Zeitung, 05.03.2004

(pjm) Infolge von Unterhaltsarbeiten wird die Hauptstrasse H10 in Malters am Montag, dem 31. August 2020 von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr gesperrt. Nach Angaben der Dienststelle Verkehr und Infrastruktur wird der Verkehr während dieses Zeitraumes über die Kantonsstrasse umgeleitet.