Sperrung und Behinderungen auf der Surseestrasse in Rickenbach wegen Bauarbeiten

Am Montag starten die Sanierungsarbeiten an der Surseestrasse in Rickenbach. Die Strasse wird deswegen drei Tage gesperrt und während der restlichen Bauzeit bis Ende September ist mit Behinderungen zu rechnen.

Drucken
Teilen

Am Montag, 3. September beginnen auf der Surseestrasse in der Gemeinde Rickenbach im Abschnitt zwischen der Kreuzung Hofmatt/Panoramastrasse und der Gemeindegrenze Beromünster die Belagssanierungsarbeiten. Für den Einbau des Belages wird die Strasse drei Tage lang gesperrt. Das exakte Datum steht noch nicht fest und ist wetterabhängig.

Weiter werden Entwässerungsarbeiten vorgenommen. Während der restlichen Bauzeit kann der Verkehr zwar passieren, es ist jedoch mit Behinderungen zu rechnen, wie die Fachstelle Strassenerhalt AG mitteilt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2018.

pd/spe