Spital: Döring neuer Departementsleiter

Michael Döring-Wermelinger ist neuer Departementsleiter Pflege und Soziales am Luzerner Kantonsspital. Der Spitalrat hat ihn an seiner Sitzung gewählt.

Drucken
Teilen
Michael Döring-Wermelinger. (Bild pd)

Michael Döring-Wermelinger. (Bild pd)

Döring wird auch neues Mitglied der Geschäftsleitung. Wie das Kantonsspital Luzern weiter mitteilt, tritt er seine Funktion am 1. Juni an.

Michael Döring-Wermelinger ist seit August 2009 Bereichsleiter Fachberatung und Projekte sowie stellvertretender Departementsleiter Pflege, Soziales. Von 2007 bis 2009 arbeitete er als Leiter Pflegedienst stationärer Bereich im Kinderspital des Luzerner Kantonsspital. Michael Döring-Wermelinger hat im Februar die Weiterbildung Master of Advanced Studies in Health Care Management und Diploma of Advanced Studies FH Leadership im Gesundheitswesen bgeschlossen. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kinder.

rem