ST. GALLEN: Mit dem Sonderzug an die Olma

Luzern präsentiert sich vom 9. bis 19. Oktober als Gastkanton an der diesjährigen Olma. Der Umzug bildet den Höhepunkt dieses Besuchs. Dabei besteht die Möglichkeit, mit dem Sonderzug anzureisen.

Drucken
Teilen
Mit einem Doppelstockzug geht es am 11. Oktober nach St. Gallen. (Bild: PD)

Mit einem Doppelstockzug geht es am 11. Oktober nach St. Gallen. (Bild: PD)

Am Samstag, 11. Oktober präsentieren 35 Vereine und Gruppen mit 1'400 Personen den Kanton Luzern. Ein Grossteil davon und die Ehrengäste reisen in einem Sonderzug an. Für die Besitzer des AboPasses der Neuen Luzerner Zeitung besteht ab dem 5. September die Möglichkeit, Billette ab 39 Franken für den Sonderzug zu kaufen. Ein OLMA-Eintritt ist dabei inbegriffen. Die Billette können an den LZ Cornern in Luzern, Hochdorf, Schüpfheim, Sursee und Willisau bezogen werden.

Hinweis: Weitere Infos auf www.abopassshop.ch Weitere Informationen zum Auftritt des Kantons Luzern unter www.olma.lu.ch.

Sonderzug am Samstag, 11. Oktober

Abfahrtszeiten Hinreise
05.42 Uhr ab Luzern
06.07 Uhr ab Sursee

Abfahrtszeiten Rückreise
17.11 Uhr ab St. Gallen St. Fiden
17.29 Uhr ab St. Gallen

Ankunft
19.52 Uhr in Sursee
20.39 Uhr in Luzern

Preise für Reise im Sonderzug, inkl. Olma -Eintritt im Wert von 17 Franken
Einzelreisende ab 16 Jahren 2. Klasse 39 Franken
Familienbillett 2. Klasse 49 Franken

Einzelreisende ab 16 Jahren 1. Klasse   59 Franken
Familienbillett 1. Klasse 69 Franken

Die Tickets können gegen Vorweisen des AboPasses an den LZ Cornern Luzern, Hochdorf, Schüpfheim, Sursee, Willisau bezogen werden.
 
Hinweis: Dieses Angebot ist nur für den Sonderzug am 11. Oktober gültig. GA/Halbtax können nicht berücksichtigt werden. Maximal 4 Tickets pro AboPass.