Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STADT: In Luzern beginnt die Gastfreundschaft am Torbogen

Luzern möchte noch gastfreundlicher werden. Deshalb hängt seit Dienstagmorgen am Torbogen ein neuer Schriftzug.
Ab dem 4. Oktober wird man am Torbogen in Luzern mit «Willkommen in Luzern» begrüsst. (Bild: Leserin Tatiana Röösli)

Ab dem 4. Oktober wird man am Torbogen in Luzern mit «Willkommen in Luzern» begrüsst. (Bild: Leserin Tatiana Röösli)

Einigen Passanten dürfte es am Dienstagmorgen bereits aufgefallen sein. «Welcome - Willkommen in Luzern» steht in goldenen Buchstaben am Torbogen geschrieben. Der Schriftzug sei im Rahmen des Projekts Gastfreundschaft aufgehängt worden, sagt Sibylle Gerardi, Mediensprecherin von Luzern Tourismus, auf Anfrage.

«Der Torbogen eignet sich sehr gut, um die Gäste in Luzern willkommen zu heissen», so Gerardi. Der Businessplan von Luzern Tourismus sehe vor, die Gäste noch spezifischer anzusprechen und insgesamt noch gastfreundlicher zu werden. Bis 2020 soll die Region Luzern-Vierwaldstättersee «die erstklassige Erlebnisregion der Schweiz» werden. (wir berichteten »).

rem

Der Schriftzug am Torbogen Luzern. (Bild Stefanie Nopper)

Der Schriftzug am Torbogen Luzern. (Bild Stefanie Nopper)

So nimmt der Passant den neuen Schriftzug am Torbogen wahr, wenn er aus dem Bahnhof tritt. (Bild Stefanie Nopper)

So nimmt der Passant den neuen Schriftzug am Torbogen wahr, wenn er aus dem Bahnhof tritt. (Bild Stefanie Nopper)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.