STADT LUZERN: 300 Gratis-Tickets für's Open Air Kino Luzern

Am 25. Juli zeigt das Open Air Kino Luzern den Film «Zimmer 202 – Peter Bichsel in Paris». Für diesen Film offeriert die Stadt Luzern 300 Gratis-Tickets.

Drucken
Teilen
Das Open Air Kino in Luzern. (Bild Chris Iseli/Neue LZ)

Das Open Air Kino in Luzern. (Bild Chris Iseli/Neue LZ)

Für den Film «Zimmer 202 – Peter Bichsel in Paris» sind ab Dienstag, 6. Juli, in der Stadtbibliothek 300 Gratis-Tickets erhältlich. Dies schreibt die Stadt Luzern in einer Medienmitteilung vom Donnerstag. Der Film zeigt und dokumentiert, was Peter Bichsel bei seinem ersten Paris-Aufenthalt anschaute und erlebte. Dabei verhielt sich Bichsel durchaus untouristisch: Er blieb meist im Zimmer des Hotels Gare de l?Est, schaute aus dem Fenster, flanierte um den Bahnhof herum und fuhr erst kurz vor der Heimreise mit der Métro in den Jardin du Luxembourg.

Peter Bichsel und Eric Bergkraut als Gäste
Der Film ist ein stilles und inspirierendes Vergnügen für Jung und Alt. Regisseur Eric Bergkraut schuf zusammen mit dem Kameramann Pio Corradi und der Musikerin Sophie Hunger ein Filmportrait des Schweizer Schriftstellers Peter Bichsel, wie es nicht schöner und klüger sein könnte. Die Stadt Luzern übernimmt das Patronat für die Filmvorführung am 25. Juli im Open Air Kino Luzern. Gäste des Abends sind Peter Bichsel und Filmregisseur Eric Bergkraut.

zim