STADT LUZERN: 55 Fälle und 152 Anfragen bei der Ombudsstelle

Drucken
Teilen

Die Ombudsstelle Stadt Luzern hat im zweiten Tätigkeitsjahr 55 Fälle und 152 Anfragen bearbeitet. Die Anlaufstelle für Personen, die Schwierigkeiten im Umgang mit den Behörden haben, wurde 2014 neu geschaffen.

red