Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STADT LUZERN: Auto rollt über den Golfplatz in den Wald

Ein führerloses Auto ist beim Dietschiberg über den Golfclub gerollt und im Wald gelandet. Weshalb das Auto losrollte, ist unklar.
Das total beschädigte Auto im Wald beim Golfplatz Dietschiberg. (Bild: Luzerner Polizei (Luzern, 6. Mai 2018))

Das total beschädigte Auto im Wald beim Golfplatz Dietschiberg. (Bild: Luzerner Polizei (Luzern, 6. Mai 2018))

Der Vorfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei am Sonntagnachmittag auf dem Parkplatz vom Golfclub Dietschiberg in der Stadt Luzern. Kurz nach 15.15 Uhr rollte ein parkiertes, führerloses Auto über den Parkplatz auf den Golfplatz und danach in den Wald. Verletzt wurde niemand. Das Auto erlitt Totalschaden.

Wieso das Fahrzeug ins Rollen kam, wird von der Luzerner Polizei abgeklärt. Für die aufwändige Bergung des Autos stand die Autonothilfe Zentralschweiz im Einsatz.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.