STADT LUZERN: Bauarbeiten auf der Obergrundstrasse

Im Bereich der Kreuzung Obergrundstrasse/Bundesstrasse in Luzern muss ein Teilstück der Kanalisationsleitung umgelegt werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag.

Drucken
Teilen
Die Kreuzung Obergrund-/Bundesstrasse (Bildmitte). (Karte mapsearch.ch)

Die Kreuzung Obergrund-/Bundesstrasse (Bildmitte). (Karte mapsearch.ch)

Weil im Bereich der Kreuzung Obergrund-/Bundesstrasse ein Teilstück der Kanalisationsleitung umgelegt werden muss, wird auf der Busspur der Obergrundstrasse eine Baugrube vor der Fussgängerinsel erstellt. Wie das Tiefbauamt der Stadt Luzern mitteilt, beginnen die Bauarbeiten am Montag, 16. November, und dauern rund drei Wochen.

Die Obergrundstrasse und die Bundesstrasse bleiben während der Bauzeit für den Individualverkehr sowie für den öffentlichen Verkehr mit Einschränkungen befahrbar. Fussgänger werden durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Die öffentlichen Parkplätze vor der Bäckerei Arnold sowie der seitliche Trottoirvorplatz bei der Paulus-Apotheke werden abgesperrt und als Installationsfläche benutzt.

ana