STADT LUZERN: Bourbaki: Seit 10 Jahren in neuem Glanz

Am 28. Februar lädt das Bourbaki Panorama zum 10. Geburtstag – und feiert mit einem Kulturprogramm sowie einem Wettbewerb.

Drucken
Teilen
Blick in das Bourbaki-Panorama. (Archivbild Adrian Baer/Neue LZ)

Blick in das Bourbaki-Panorama. (Archivbild Adrian Baer/Neue LZ)

Das gesamte Bourbaki Panorama-Gebäude lädt am 28. Februar zum Fest «10 Jahre Bourbaki». Wie es in einer Mitteilung heisst, wird das Jubiläum mit einem speziellen Programm, kulturellen Veranstaltungen sowie einem Wettbewerb gefeiert.

Der Wettbewerb läuft ab sofort, zu gewinnen gibt es laut Mitteilung unter anderem Jahrespasspartouts für Kinos und Stadtbibliothek, freie Konsumationen in Bistro und Pizzeria, Führungen im Museum und eine Uhr im Wert von 1200 Franken.

Stiftung existiert seit 1996
Durch den Umbau des Gebäudes konnten drei kulturelle Denkmäler erhalten werden: Das Rundbild von 1881, die Panorama-Rotonde von 1889 und die Grossgarage von 1926. Das Überleben verdankt das Bourbaki Panorama dem Verein zur Erhaltung des Bourbaki Panoramas, der zwischen 1982 und 1986 Liegenschaft und Bild kaufte.

1996 wurde die Stiftung Bourbaki Panorama Luzern gegründet, welche das Rundbild sowie den früheren Garagenraum im Panoramagebäude erhalten und eine öffentliche Nutzung des Gebäudes sicherstellen soll.

ana