STADT LUZERN: Diebe stehlen Goldmünzen und flüchten

Zwei Männer haben aus einem Geschäft in der Stadt Luzern Goldmünzen gestohlen. Sie sind nach wie vor flüchtig und werden von der Polizei gesucht.

Drucken
Teilen
Symbolbild Neue LZ.

Symbolbild Neue LZ.

Der Diebstahl fand am Montagnachmittag um 13.45 Uhr statt. Zwei unbekannte Männer betraten das Geschäft an der Habsburgerstrasse 22 in Luzern. Der eine lenkte den Verkäufer ab, während der andere mehrere Goldmünzen aus dem Schaufenster stahl.

Danach flohen die beiden Diebe via Kaufmannweg in Richtung Murbacher- und Obergrundstrasse. Dabei hätten sie mehrere Personen angerempelt, wie die Luzerner Polizei in einer Medienmitteilung schreibt.

pd/das

HINWEIS:
Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche die Diebe beobachtet haben und Hinweise zu den Unbekannten oder zu einem allfälligen Fluchtfahrzeug geben können (Telefon: 041 248 81 17).

Unbekannter 1: ca. 165cm gross, ca. 35-jährig, schwarze Haare, helle Jacke, blaue Jeanshose, Turnschuhe

Unbekannter 2: ca. 176cm gross, ca. 35-jährig, schwarze Haare, blaue Jacke mit weissen Aufdrucken, blaue Jeanshose, Turnschuhe