STADT LUZERN: Ein mobiler Essensstand im Vögeligärtli

Drucken
Teilen

Ab dem 28. Juli ist jeden Donnerstagmittag zwischen 11.30 und 14.30 Uhr, wenn es das Wetter erlaubt, eine kleine, mobile Essstation auf Rädern vor der Zentral- und Hochschulbibliothek anzutreffen. Betrieben wird die «CANTiNA+» von Andrea Zimmermann. Im Angebot sind kalte Speisen, vorwiegend vegetarisch, mit mindestens einer veganen Option, serviert im wiederverwertbaren Glas.

Laut einer Mitteilung der Betreiberin wird der bewussten Wahl der Zutaten (wenn möglich regional, saisonal und nachhaltig), Mehrweg (wiederverwertbares Glas im Depot) sowie dem Transport (kein Benzin und kein Strom) besondere Beachtung geschenkt.
 

Hinweis: Infos auf www.cantinaplus.ch


pd/rem