STADT LUZERN: Einbrecher an der Moosmattstrasse in flagranti erwischt

Drei Männer haben sich am frühen Montagmorgen Zugang zu einem Quartierladen an der Moosmattstrasse verschafft. Dank eines Hinweises aus der Nachbarschaft konnten diese vor Ort festgenommen werden.

Drucken
Teilen
Die Luzerner Polizei sucht nun Zeugen, die den mutmasslichen Täter beobachtet haben. (Symbolbild: Keystone)

Die Luzerner Polizei sucht nun Zeugen, die den mutmasslichen Täter beobachtet haben. (Symbolbild: Keystone)

Am frühen Montagmorgen, um 1.15 Uhr, hat die Luzerner Polizei in der Stadt Luzern drei Männer festgenommen. Diese sind kurz zuvor in einen Quartierladen an der Moosmattstrasse eingebrochen, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Nach einem Hinweis aus der Nachbarschaft umstellte die Polizei das Gebäude und nahm die Männer vor Ort fest. Es handelt sich bei den Tätern um Rumänen im Alter zwischen 30 und 45 Jahren. Die Staatsanwaltschaft Luzern führt die Untersuchung.

pd/chg