STADT LUZERN: Geführter Weihnachtsbummel durch Luzern

Luzern leuchtet - und dies im Advent besonders schön. Erstmals bietet Luzern Tourismus einen geführten Weihnachts­bummel durch die Leuchtenstadt an.

Drucken
Teilen
Der Rathaussteg im weihnächt­lichen Lichterglanz. (Bild Boris Bür­gisser/Neue LZ)

Der Rathaussteg im weihnächt­lichen Lichterglanz. (Bild Boris Bür­gisser/Neue LZ)

Tannengrün und Lichterglanz - die Stadt Luzern leuchtet zur Adventszeit festlich geschmückt aus allen Gassen. Lichter und Sterne funkeln von den Brücken und spie&syhy;geln sich im Wasser.

Erstmals bietet Luzern Tourismus nun einen geführten Stadtbummel durch das weihnächtliche Luzern an. Auf den zweistündigen Rundgängen «Tannengrün und Lichterglanz», die jeweils um 16 Uhr vor der Jesuitenkirche starten, lernen die Teilnehmer die Schauplätze der Luzerner Advents- und Weih­nachts­zeit kennen und lauschen besinnlichen und witzigen Geschichten rund um die Weihnachtsbräuche im Dezember, wie es in der Medienmitteilung heisst.

Die begleiteten Rundgänge auf Deutsch sind für Einzelpersonen an acht verschiedenen Daten buchbar. Für Gruppen wird der Weihnachtsbummel auf Anfrage täglich in verschiedenen Sprachen durchgeführt.

get

Die Führungen:
Sonntag, 29. November
Sonntag, 6. Dezember
Dienstag, 8. Dezember
Freitag, 11. Dezember
Sonntag, 13. Dezember
Freitag, 18. Dezember
Sonntag, 20. Dezember
Sonntag, 27. Dezember