Stadt Luzern
Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Auf der Kreuzung Baselstrasse-Gütschstrasse sind zwei Autos miteinander kollidiert. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Drucken
Auf dieser Kreuzung kam es zur Kollision zweier Autos.

Auf dieser Kreuzung kam es zur Kollision zweier Autos.

Bild: Google Maps

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 1. Mai, kurz vor 14 Uhr in der Stadt Luzern. Auf der Kreuzung Baselstrasse-Gütschstrasse kam es laut einer Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft Luzern zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen liegt laut Polizeiangaben bei rund 18’000 Franken.

Der Unfallhergang ist unklar. Aus diesem Grund sucht die Luzerner Polizei Zeugen, welche zum Unfall Beobachtungen gemacht haben. Hinweise sind bitte direkt an Telefon 041 248 81 17 zu richten. (zim)