STADT LUZERN: Jugendliche bekämpfen Rauschtrinken

Das Jugendparlament der Stadt Luzern betreibt an den ersten beiden Juni-Wochenenden eine Saftbar an der Stadtlounge von Radio 3fach auf dem Bahnhofplatz. Das Präventionsprojekt richtet sich gegen den Alkoholkonsum der Jugendlichen.

Drucken
Teilen

Dieses und kommendes Wochenende lanciert das Jugendparlament der Stadt Luzern ein Präventionsprojekt. Die Saftbar soll Jugendlichen Alternativen zum Alkoholkonsum aufzeigen, wie die Stadt Luzern in einer Medienmitteilung bekannt gibt.

Die Einbindung der Jugendlichen in die Betriebsgruppe der Bar soll in den Bereichen Littering und Rauschtrinken eine Sensibilisierung bewirken. Die Stadtlounge von Radio 3fach ist jeweils donnerstags, freitags und samstags zwischen 17 Uhr und 24 Uhr geöffnet.

ost