STADT LUZERN: Logenplätze für Feuerwerk am Luzerner Fest

Die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee führt am Abend des Luzerner Fests zwei Rundfahrten durch. Danach haben die Passagiere Logenplätze für das grosse Feuerwerk.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Remo Nägeli/Neue LZ)

(Symbolbild Remo Nägeli/Neue LZ)

Lange Wartezeiten am Seeufer für die optimale Sicht auf das Feuerwerk des Luzerner Fests: Die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) hat dagegen laut einer Mitteilung ein gutes Mittel. Mit der kleinen Feuerwerks-Rundfahrt werde die Wartezeit am 26. Juni gut überbrückt. Das Schiff legt um 21.45 Uhr an der Brücke 1 ab.

Ausserdem legen zwei Dampfschiffe und ein Motorschiff bereits um 20 Uhr in Luzern zur grossen Feuerwerks-Rundfahrt ab. Die rund 2,5-stündige Fahrt ermögliche ein Abendessen auf dem See.

Kurz vor 22.30 Uhr sollen laut Mitteilung alle Schiffe wieder in Luzern eintreffen. Die Passagiere können dann das Feuerwerk mit bester Sicht vom Schiff aus erleben.

ana

HINWEIS
Billette für die Feuerwerks-Rundfahrten sind nur im Vorverkauf an den SGV Billettausgabestel-en erhältlich oder unter der Telefonnummer 041 367 67 67. Die Platzzahl ist auf allen Rundfahrten beschränkt.