STADT LUZERN: Luzerner Denkmalpflege hat neue Leiterin

Theresia Gürtler Berger wird neue Leiterin des Ressorts Denkmalpflege und Kulturgüterschutz der Stadt Luzern. Sie übernimmt den Posten von Cony Grünenfelder.

Merken
Drucken
Teilen
Das Löwendenkmal. (Archivbild Neue LZ)

Das Löwendenkmal. (Archivbild Neue LZ)

Das Ressort Denkmalpflege und Kulturgüterschutz der Stadt Luzern erhält eine neue Leiterin. Theresia Gürtler Berger übernimmt den Posten ab dem 1. Januar 2011. Sie löst Cony Grünenfelder ab, die zur Denkmalpflegerin des Kantons Luzern gewählt wurde.

Theresia Gürtler Berger (50) ist seit 1997 in der Denkmalpflege Zürichs tätig. Sie hat Architektur studiert und 2010 an der ETH Zürich ihre Dissertation erfolgreich abgelegt, wie die Stadt Luzern in einer Medienmitteilung schreibt.

pd/das