STADT LUZERN: Mann angefahren – und weiter gefahren

Am Bundesplatz in Luzern hat ein roter Lieferwagen einen Mann touchert. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht den Lieferwagenlenker.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 1. April, überquerte kurz nach 10.30 Uhr, ein Fussgänger auf dem Fussgängerstreifen unmittelbar vor dem Bundesplatz in Luzern die Bundesstrasse. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, wurde er dabei von einem roten Liefewagen touchiert, der von der Bundesstrasse her in Richtung Zentralstrasse fuhr.

Der Fussgänger verletzte sich dabei leicht. Der unbekannte Lenker des roten Lieferwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Fussgänger zu kümmern. Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Lenker des roten Lieferwagens oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum genauen Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

ana