STADT LUZERN: Maratholino - Der Lauf der Kleinen

Beim Maratholino nahmen auch dieses Jahr wieder Hunderte von kleinen Läufern teil. Knaben und Mädchen von vier bis sechs Jahre laufen die Strecke von 195 Meter - es sind dies die letzten nach 42 Kilometern Marathon - laufen die Kinder alleine ins Ziel.

Merken
Drucken
Teilen
Die Kategorie "Maratholino": Swiss City Marathon für die Kleinen Läuferinnen und Läufer. (Bild: Archiv Neue LZ)

Die Kategorie "Maratholino": Swiss City Marathon für die Kleinen Läuferinnen und Läufer. (Bild: Archiv Neue LZ)

Beim Start der Jungs. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
37 Bilder
Nach dem Start. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Bild: Roger Gruetter / Neue LZ
Swiss City Marathon Lucerne Im Bild ist der Maratholino in Horw (foto: roger gruetter) (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Die Kinder in Horw beim Aufwärmen. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Team Work beim Maratholino in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Am Maratholino in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Alle Kinder bekommen eine Medaille und einen Energiedrink. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Leyan im Ziel. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Rael unterwegs beim Maratholino in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Bei der Ehrung in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Alle sind ausgezeichnet. Und alle mit einer Medaille. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Stolze Eltern im Ziel in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Swiss City Marathon Lucerne Im Bild ist der Maratholino in Horw Stolze Eltern im Ziel (foto: roger gruetter) (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Lara unterwegs beim Maratholino in Horw. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Das Ziel ist das Ziel. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)
Der Start der Herren zum Maratholino in Luzern. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Souverän. Kaum Nervosität vor dem Start in Luzern. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Nach dem Start. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Souverän. Kaum Nervosität vor dem Start. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Obwohl die Kinder alleine rennen dürfen, gehen einige Eltern mit. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Die Kinder werden vor dem Start instruiert. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Ein gezieltes Aufwärmen muss sein. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Die Kinder werden vor dem Start instruiert. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Bild: Ramona Geiger / Neue LZ
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)
Die Kinder laufen den Maratholino. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)

Beim Start der Jungs. (Bild: Ramona Geiger / Neue LZ)