STADT LUZERN: Nach Kollision beim Schweizerhofquai getürmt

Am Freitag um 13.30 Uhr kam es in Luzern am Schweizerhofquai zu einer Streifkollision zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen. Der unbekannte Lenker des weissen Lieferwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Drucken
Teilen

Der Personenwagenlenker fuhr innerhalb einer Fahrzeugkolonne auf der linken Fahrspur des Schweizerhofquais Richtung Luzernerhof. Auf der Höhe des Hotels Schweizerhof musste der PW-Lenker sein Fahrzeug anhalten. Aus noch ungeklärten Gründen kam es zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden weissen Lieferwagen, wie die Stadtpolizei Luzern mitteilt.

1200 Franken Schaden
Der unbekannte Lenker des Lieferwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Personenwagen entstand Sachschaden in der Höhe von rund 1200 Franken.

Die Stadtpolizei sucht den unbekannten Lenker des weissen Lieferwagens oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten sich bei der Stadtpolizei Luzern, unter der Telefonnumer 041 208 77 11, zu melden.

scd