STADT LUZERN: Nun gibts auch eine Messe für Gartenliebhaber

Im nächsten Frühling ist es soweit: Die Luflora öffnet in Luzern zum ersten Mal ihre Tore - eine Messe für Garten, Blumen und Ambiente.

Merken
Drucken
Teilen
Blumen, Blumen - überall Blumen. (Symbolbild Pius Amrein/ Neue LZ)

Blumen, Blumen - überall Blumen. (Symbolbild Pius Amrein/ Neue LZ)

Für die wachsende Gartenbranche und für das gediegene Wohnen im Freien gibt es einen neuen Messetermin in Luzern: Vom Donnerstag, 11. März, bis Samstag, 14. März 2010, findet bei der Messe Luzern zum ersten Mal die Luflora statt.

Wie es in einer Mitteilung der veranstaltenden Messe Luzern AG heisst, soll die Zentralschweizer Gartenbranche mit der Luflora ein Gesicht bekommen.

Die Luflora wird sich mit einem Querschnitt aus den Bereichen Gartengestal­tung, Gartenmöblierung, Gartentechnik, Beleuchtung, Pflanzen, Wohnen, Accessoires und Genuss präsentieren. Eine vielfältige Blumen- und Pflanzenpracht, grosszügige Inszenierungen wie Themengärten und Sonderschauen sowie Wettbewerbe sollen die Besucherinnen und Besucher faszinieren und inspirieren, wie es weiter heisst.

Die Luflora wird von der Messe Luzern AG organisiert und von JardinSuisse, dem Unternehmerverband Gärtner Schweiz, Zentralschweiz und dem Verein Innerschweizer Floristen VIF unterstützt.

get