Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STADT LUZERN: Obike will nun verhandeln

Rund 100 Velos standen schon parat. Nach Zürich hätten am Mittwoch auch in Luzern Mieträder der Singapurer Firma Obike ausrollen sollen. Für die Bewirtschaftung der Velos wurden bereits zwei Vollzeitstellen geschaffen. Anders als zunächst kommuniziert, braucht es nun doch eine Bewilligung dafür.
In Zürich stehen die Velos von O-Bike aufgereiht bereit. Auch in Luzern wäre alles für den Start vorbereitet gewesen. (Bild: Walter Bieri / Keystone (Zürich, 14. August 2017))

In Zürich stehen die Velos von O-Bike aufgereiht bereit. Auch in Luzern wäre alles für den Start vorbereitet gewesen. (Bild: Walter Bieri / Keystone (Zürich, 14. August 2017))

Der Luzerner Stadtrat zog die Notbremse (wir berichteten). Das Aufstellen der Mietvelos sei nun doch bewilligungspflichtig, nachdem Martin Urwyler vom städtischen Tiefbauamt noch vergangene Woche gegenüber unserer Zeitung das Gegenteil gesagt hatte.

Trotz dieses Dämpfers ist die Firma nach wie vor überzeugt: «Die gesetzlichen Grundlagen erlauben eine sofortige Lancierung», wie jetzt ein Sprecher auf Anfrage sagt. Man wolle aber mit der Stadt kooperieren. Vorerst hat Obike die Expansionspläne für Luzern auf Eis gelegt und sich mit der Stadt an einen Tisch gesetzt. «Wir haben rasch aus den Fehlern in Zürich gelernt.»

Beim hohen Lancierungstempo ist nämlich einiges schiefgelaufen. Die Stadt Zürich fühlte sich überrumpelt – plötzlich waren die 250 Franken teuren Bikes einfach da. Weiter wurden versehentlich Velos an falsche Standorte ausgeliefert. So landeten 20 Exemplare in Uster, wo sie prompt von der Polizei konfisziert wurden.

Auch die Stadt Luzern be­stätigt die Verhandlungen mit Obike. Man rechne mit einer Einigung in den nächsten Wochen. Ebenfalls ist laut Martin Urwyler vom städtischen Tiefbauamt eine weitere Anfrage des chinesischen Veloverleihers Ofo-Bike eingegangen. Schon bald nehme man Verhandlungen auf. (zar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.