STADT LUZERN: Osterbibeli im Natur-Museum: Ein Blick hinter die Kulissen

In diesem Jahr sollen rund 80 Bibeli am Ostersamstag im Natur-Museum Luzern schlüpfen. Doch bevor es soweit ist, gibt es noch viel zu tun. Wir laden Sie mit unserem Video dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen der Osterausstellung zu werfen.

Drucken
Teilen

Ob die Verantwortlichen beim Eier-Ausbrüten alles richtig gemacht haben und die Bibeli am Samstag schlüpfen, kann an der Osterausstellung begutachtet werden.

Vom 24. März bis 27. März sind die lebenden Osterküken im Natur-Museum Luzern zu Gast. Wer einmal zusehen möchte, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, besucht das Natur-Museum am besten am Ostersamstag. Die «Bibeli», die im grossen Sichtbrutkasten des Natur-Museums ausgebrütet werden, haben dann nämlich ihren berechneten Schlüpftermin.
 

 

nop