STADT LUZERN: Raubüberfall auf 25-Jährige: Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen wurde in der Stadt Luzern eine 25-jährige Frau überfallen. Unbekannte Täter haben die Frau geschlagen und ihr die Handtasche gestohlen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Ein Bus steuert die Bushaltestelle Kreuzstutz in Luzern an. (Bild: Archiv / Neue LZ)

Ein Bus steuert die Bushaltestelle Kreuzstutz in Luzern an. (Bild: Archiv / Neue LZ)

Der Raubüberfall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 0.45 Uhr in der Stadt Luzern. Die 25-jährige Frau verliess den Bus am Kreuzstutz und ging zu Fuss die Sagenmattstrasse hoch. Dabei wurde sie von drei bis vier unbekannten Männern verfolgt und später mit Faustschlägen gegen den Kopf traktiert. Sie erlitt dabei diverse Prellungen, wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilt.

Danach haben die Täter der Frau die Handtasche entrissen und sind geflüchtet. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche zum Vorfall Angaben machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

pd/nop