STADT LUZERN: Raubversuch auf Kiosk: Mann gesucht

Am Donnerstag hat ein unbekannter Mann einen Kiosk an der Lädelistrasse in Luzern Geld gefordert. Als ein weiterer Kunde den Kiosk betrat, flüchtete er.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 8. Oktober, betrat kurz vor 15.45 Uhr ein unbekannter Mann den Kiosk an der Lädelistrasse. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, bedrohte er die Verkäuferin mit einem Messer und forderte Geld. Zu diesem Zeitpunkt betrat ein weiterer Kunde den Kiosk.

Der unbekannte Mann flüchtete daraufhin ohne Beute Richtung Lädelistrasse. Eventuell setzte er seine Flucht von dort aus mit einem blauen Kleinwagen fort.

Dunkelblauer Kapuzenpulli mit Aufdruck
Der gesuchte Mann ist 25-30 Jahre alt, 165 -175 Zentimeter gross und von kräftiger Statur. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover mit einem aufgedruckten Zeichen und drei weissen Punkten im Brustbereich.

Personen, welche zur Angaben zum unbekannten Täter machen können oder verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Kioskes gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Luzern unter der Telefonnummer 041/ 248 81 17 zu melden.

ana