STADT LUZERN: SBB präsentieren Lärmschutzprojekt

Die SBB hat ein Auflageprojekt für die Eisenbahnlärmsanierung in der Stadt Luzern erarbeitet. Die Pläne gibt es zu besichtigen.

Drucken
Teilen
So sehen die Lärmschutzwände aus. (Bild SBB)

So sehen die Lärmschutzwände aus. (Bild SBB)

Wie die Stadt Luzern mtiteilt, umfasst das Projekt Lärmschutzwände und Schallschutzfenster sowie mehrere Schienenschmieranlagen.

Die Planunterlagen einschliesslich des Umweltberichts und der Unterlagen für den Land- und Rechtserwerb liegen während der gesetzlichen Frist von 30 Tagen, vom 1. bis 30. September 2009 während der ordentlichen Bürozeiten, auf dem Stadtplanungsamt, Planauflage, Hirschengraben 17, 6002 Luzern, zur öffentlichen Einsicht auf.

ga