Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Stadt Luzern schliesst Bauarbeiten am Grendel drei Monate früher als geplant ab

Es ist geschafft. Am 5. März 2018 ist mit den Arbeiten an der Strassenoberfläche zwischen Grendel und Löwengraben gestartet worden. Am heutigen Freitag konnte das Projekt abgeschlossen werden.

26 Jahre dauerte es von den ersten Anläufen bis zum Baustart des 3,7 Millionen-Franken-Projekts im März 2018. Nun sind die Bauarbeiten – bis auf wenige Details, die witterungsbedingt im Frühling ausgeführt werden müssen – abgeschlossen. Drei Monate früher als geplant.

Der Grendel vorher:

(Bild: PD)

(Bild: PD)

Die Trottoirs wurden auf grösseren Abschnitten aufgehoben. Die Strasse werde so zur Flaniermeile.

Grendel nach Abschluss der Bauarbeiten:

(Visualisierung: PD)

(Visualisierung: PD)

«Zwischen Schwanenplatz und Falkenplatz wurde als schlichtes gestalterisches Element auf der Strasse ein Granitband eingelassen», schreibt die Stadt Luzern in ihrer Mitteilung. Zudem wurden auf der Achse sechs neue Sitzbänke platziert. Der Falkenplatz ist neu gepflästert. Die Neugestaltung erfülle nun auch die Anforderungen des Behinderten-gleichstellungsgesetzes. Weiter erhöhe das Projekt die Verkehrssicherheit und löse die Veloparkierungssituation optimal.

Falkenplatz vorher:

Falkenplatz nach Abschluss der Bauarbeiten:

Die Projekt- und Bauleitung bestand aus einer Ingenieurgemeinschaft von IUB Engineering AG und EWP Bucher Dillier AG Luzern, sowie der Anliker Bauunternehmung.

Am Samstag, 18. Mai 2019, organisiert das Quartier, unterstützt von der Stadt, ein kleines Abschlussfest. Weitere Infos finden Sie unter www.loewengraben-grendel.info.

Löwengraben vorher:

(Bild: PD)

(Bild: PD)

Löwengraben nach Abschluss der Bauarbeiten:

(Bild: PD)

(Bild: PD)

Eine Chronologie des Projekts

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.