STADT LUZERN: Spielplatz Lido vorübergehend geschlossen

Wegen Instandsstellungs­arbeiten wird der Spielplatz Lido zweitweise für die Öffentlichkeit gesperrt.

Drucken
Teilen
Luftaufnahme vom Spielplatz Lido. (Bild: pd)

Luftaufnahme vom Spielplatz Lido. (Bild: pd)

Wegen dringenden Reparaturarbeiten an Spielgeräten und der jährlich widerkehrenden Pflege des Areals werden der Spielplatz und der Uferweg im Lido von Montag, 26. April bis 8. Mai 2010 geschlossen sein. Wie die Stadtgärtnerei Luzern mitteilte, werden einzelne Reparaturarbeiten am Spielplatz bereits vorher ausgeführt. Es kann daher sein, dass Teilbereiche der Spielfläche temporär abgesperrt werden müssen. Rechtzeitig auf Beginn der Badesaison, voraussichtlich 9. Mai 2010, wird das Gelände für die Besucher wieder geöffnet.

zim