STADT LUZERN: Stadt Luzern hat einen neuen Internetauftritt

Seit Mittwoch ist der neue Internetauftritt der Stadt Luzern online. Er wurde völlig neu gestaltet

Drucken
Teilen
Screenshot der neuen Internetseite der Stadt Luzern. (Screenshot stadtluzern.ch)

Screenshot der neuen Internetseite der Stadt Luzern. (Screenshot stadtluzern.ch)

Seit Mittwoch, 16. Dezember, ist der neue Webauftritt der Stadt Luzern aufgeschaltet. Wie es in einer Mitteilung der Stadt heisst, gibt es zur Aufschaltung einen Wettbewerb. Dem Gewinner winkt ein Mittagessen mit dem Stadtpräsidenten.

Seit 1999 ist die Stadt Luzern übers Internet erreichbar, seither habe sich die Seite zu einer viel besuchten Informationsplattform entwickelt. Das neue Design stammt von der Luzerner Firma Skouhus & Bombelli, die Bilder vom Luzerner Fotografen Heinz Dahinden, die Technik von der Innovative Web AG aus Zürich.

Littauer Inhalte auch auf der Seite
Mit der Neugestaltung sollen laut Mitteilung Inhalte, Informationen und Dienstleistungen schnell und einfach gefunden werden. Neu sei auch ein Abfall-Erinnerungsdienst eingerichtet worden, mit dem man per Mail über die nächste Abfallsammlung orientiert werden kann. Ausserdem sollen die Luzerner ab Mitte 2010 Reservationen von öffentlichen Plätzen für Veranstaltungen sowie ihre Zahlungen online machen können.

Der neue Internetauftritt hat laut Mitteilung auch mit der Fusion von Littau und Luzern zu tun. Die Inhalte von Littau seien in den städtischen Auftritt integriert worden. Auf den 1. Januar 2010 wird die Adresse der Littauer Homepage auf diejenige der Stadt Luzern umgeleitet.

ana