STADT LUZERN: Unterhaltsarbeiten an der Würzenbachstrasse

Im Rahmen des Strassenunterhaltes werden ab 2. Juni an der Würzenbachstrasse Werkleitungsbauten und Belagserneuerungen ausgeführt.

Merken
Drucken
Teilen

Die anstehenden Bauarbeiten an der Würzenbachstrasse in der Stadt Luzern tangieren den öffentlichen Verkehr (VBL-Linie 6/8), wie es in einer Mitteilung der Stadt Luzern heisst.

Aus verkehrstechnischen Gründen und zur Aufrechterhaltung der Fahrplanstabilität müsse der Einbau des Deckbelags in der Nacht vorgenommen werden. Die Haltestelle Würzenbachmatte wird zeitweise verschoben. Weitere Behinderungen und daraus folgende Verspätungen seien nicht auszuschliessen.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich 12 Wochen. Die Belagsarbeiten sind stark witterungsabhängig, daher müsse mit Verschiebungen gerechnet werden.

ana